Job-Interviews über Skype – Was muss man beachten?

Es liegt nahe, dass Unternehmen bei Vorstellungsgesprächen immer häufiger auf Skype oder vergleichbare andere Videotelefonie zurück greifen. Die Technik und die Internetbandbreite lassen dies mittlerweile zu und Zeit spart es auch. Auch wenn das natürlich nicht den persönlichen Kontakt ersetzt, kann man hier einen besseren Eindruck gewinnen als wenn man nur die Stimme am Telefon hat. Die Vorteile liegen auf beiden Seiten: Keine Anfahrt und zeitliche Flexibilität, selbst bei sehr weit entfernten Arbeitgebern. Der Bewerber sollte sich jedoch im Klaren sein, dass

Weiter

Rechtschreibung in der Bewerbung – Wie prüfe ich die am besten?

Jeder Bewerbungsratgeber sagt zum Thema Rechtschreibung im Prinzip das Gleiche: Bewerbungen sollen fehlerfrei sein. Soweit klar. Aber was, wenn ich selber nicht so sicher in der Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung bin? Gerade die Kommasetzung, Groß- und Kleinschreibung, Worte mit Bindestrichen zu trennen oder Fremdworte richtig zu nutzen, bereitet dem ein oder anderen Probleme. Die von Microsofts´ Word zur Verfügung gestellte Rechtschreibprüfung ist meist keine große Hilfe. Profi-Software für Rechtschreibprüfung in der Bewerbung Will man eine etwas anspruchsvollere Software hierfür besorgen,

Weiter

Diskretion bei der Bewerbung – Kann man dem Arbeitgeber trauen?

Immer wieder kommt die Frage auf, ob man in einer Bewerbung einen Hinweis einbauen soll, der für Geheimhaltung der Bewerbung sorgt. Ein Sperrvermerk – Wozu taugt der in der Bewerbung? Zugegeben: Zu Zeiten, in denen Positionen in Zeitungen ausgeschrieben wurden und per Chiffre weitergleitet wurden, bestand das Risiko, dass man sich eventuell beim eigenen Arbeitgeber oder einer Firma bewirbt, zu der man nun so gar nicht möchte. Der Arbeitgeber blieb dabei ja zunächst anonym – die katze im Sack. Dann

Weiter

Blocksatz oder Linksbündig? Was nehme ich in der Bewerbung?

Immer wieder taucht von Kundenseite die Frage auf, ob Blocksatz oder Linksbündiger Text im Anschreiben der Bewerbung üblich oder besser sei. Das kann man mit einem klaren: “Wurscht!” beantworten. Am Ende ist es Geschmackssache und sowohl der Bewerber als auch der Personaler haben diesbezüglich unterschiedliche Vorstellungen. Vorteile und Nachteile vom Blocksatz im Anschreiben Der Blocksatz ist für viele attraktiv, da es einfach ordentlich aussieht, wenn das geschriebene in ein sauberes Rechteck passt und nicht am rechten Rand ausfranst. Und das

Weiter

Ein Lebenslauf voller Käse – manchmal ganz nützlich

Habe heute folgendes in einer Stellenanzeige eines Lebensmittelherstellers gelesen  “Zur Verstärkung unseres Marketing-Teams in Düsseldorf suchen wir schnellstmöglich einen Brand Manager (m/w) [MARKE XY]. Sie berichten an den Category Director Cheese und arbeiten eng mit dem Global Brand Management im Headquarter, dem Vertrieb sowie externen Agenturen zusammen.”   Wie darf ich mir denn da die Visitenkarte vorstellen? Klingt Director Cheese wirklich cool? Haben Kandidaten aus Emmental Vorteile? Bekommt am Ende Max Mozzarella den Job? Fakt ist: Bei demjenigen Kandidaten, bei

Weiter

Bewerbungsrategeber – Videos

Vor einiger Zeit habe ich mir mal angesehen, was im Netz so für Ratgeber zur Bewerbung respektive Jobsuche als Video umherschwirren. Nun. Von Schrott bis “gut gemacht” über solide oder veraltet ist da alles dabei. Einen Videobeitrag, den ich zu 95% unterschreiben würde und der fundiert und authentisch rüberkommt, möchte ich heute vorstellen: Alexandra Imhof und Marc-Oliver Dorn halten einen Vortrag dazu an der Uni Göttingen. Den Mitschnitt davon hat die Hochschule ins Netz gestellt. Besonders die erste Stunde ist

Weiter

Das Leben, die Liebe, Was aktuelle Werbetrends über die BeWERBUNG verraten

So wie man sich viel Positives von der Werbung für die eigene Bewerbung abgucken kann, ebenso macht sie auch Dinge falsch, die wir besser vermeiden sollten. Gemeint ist dabei die: Abnutzung von guten Werbeideen durch übertriebenen Einsatz Ich habe beobachtet, dass Mc Donalds vor mittlerweile ziemlich langer Zeit seine nationalen Claims durch den internationalen Slogan “Ich liebe es” ersetzt hat . Dann also auf englisch: “I´m loving it”. Frei nach dem Motto: “I don´t like Reggea, – I love it.”  Der

Weiter

Hobbys in der Bewerbung – Welche sollen rein?

Hobbys in der Bewerbung sind immer ein sehr schönes Thema zum streiten. Erstens wäre zu klären, dass immer noch viele Leute durch einen sehr guten Englischunterricht “Hobbies” statt “Hobbys” schreiben, auch wenn das Wort “Hobby” als eingedeutschte Version im engeren Sinne nicht mehr in die englische Mehrzahl gesetzt werden muss, sondern als Lehnwort die deutsche Pluralversion bekommt also korrekterweise “Hobbys” heißt. Also Merke #1: Es heißt korrekt Hobbys So, weiter im Text. Müssen Hobbys nun unbedingt rein? Nö. In einer

Weiter

Die Jobbörse für jeden Geschmack – Jobs auch abseits der ausgetretenen Pfade finden

Der Begriff “Jobbörse” ist einerseits durch die große, staatlich finanzierte Jobbörse der Arbeitsagentur belegt, andererseits aber auch mittlerweile zum Synonym für jegliche Portale und Kataloge mutiert, in denen es um ein Angebot von Arbeitsstellen geht. Während die Jobbörse der Agentur für Arbeit jedoch unter jobboerse.arbeitsagentur.de erreichbar ist und somit eine Subdomain darstellt, gibt es weitere zahlreiche andere Jobbörsen, die auch im Markt für Angebot und Nachfrage nach qualifiziertem Personal mitmischen wollen. Die Nachteile der großen Jobbörsen Die Jobbörse der Agentur

Weiter

Die Unterschrift in der Bewerbung

In der Online-Bewerbung, die übrigens alle Formen wie E-Mail-Bewerbung, Bewerbung über eine Website oder ein Webportal beinhalten kann bleibt die Frage nach der Unterschrift. Wo früher für die postalische Bewerbung der Rat galt: Bitte mit Füllfederhalter oder Kugelschreiber dokumentenecht unterschreiben, bleibt diese “Echtheit” natürlich ein Stück weit auf der Strecke. Der getippte Name als Unterschrift in der Bewerbung? Die meisten tippen nun einfach ihren Namen unten an das Ende es Bewerbungsschreibens und haben somit ein maschinell erstelltes Anschreiben gezaubert. Nunja.

Weiter
1 2 3